Informationsveranstaltungen - Implantate Heidelberg - Dr. Jörg Schmoll und Partner - Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Informationsveranstaltungen

Informationsveranstaltungen - Praxis Dr. Schmoll & Partner

Informationsveranstaltungen - Implantate Heidelberg Dr. Schmoll & Partner

In den kommenden Monaten möchten wir wieder allen Patienten und Interessierten die Möglichkeit geben, sich kostenlos und unverbindlich über die Möglichkeiten der modernen Zahnmedizin zu informieren.

Hierzu bieten wir Informationsabende zu unterschiedlichen Themen an.

Die Veranstaltungen finden in unserer Praxis in dem eigens hierfür eingerichteten Seminarraum im Obergeschoss statt. Für Ihr leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Die Vorträge beginnen jeweils um 18:30 Uhr und dauern ca. 30 - 45 Minuten. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Fragen persönlich an die Referenten zu wenden.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um telefonische Anmeldung unter 06221/76 61 61 oder über unser Kontaktformular auf dieser Internetseite. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückblick: Die Vortragsreihe 2015

Festsitzende Brücken auf Implantaten an einem Tag - Vortrag war am 8. Mai

Herr Dr.Schmoll erklärt das minimalinvasive Vorgehen bei computergesteuerter Sofortimplantation

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf den folgenden Seiten:

» Implantate
» SchmolLexikon

Rückblick: Die Vortragsreihe 2014

Implantologie - Vortrag war am 7. Mai

Was ist ein Implantat?

Von der Idee "Implantat" bis zur Umsetzung werden Ihnen Schritt für Schritt die Möglichkeiten der Implantattherapie erklärt.

Gemeinsam mit ZTM Wolfgang Bollack werden Sie von Dr. Wiens und Kollegen über "Schlüssellocheingriffe" dank modernster Verfahren der computergestützten 3D-Implantatplanung informiert.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf den folgenden Seiten:

» Implantate
» SchmolLexikon

Schlafmedizin - Vortrag war am 21. Mai

Schnarchen und Schlafapnoe - die unterschätzte Gefahr

Guter Schlaf ist der Generator unserer Gesundheit. Warum Schnarchen und andere schlafbezogene Atmungsstörungen den Alltag stark beeinträchtigen können und wie Sie mit der richtigen Therapie wieder vital und leistungsfähig in den Tag gehen.

Dr. Daniel Wiens, Zahnarzt mit Zusatzausbildung im Tätigkeitsschwerpunkt Schlafmedizin informiert Sie über die Physiologie des Schlafes, Gefahren und Nebenwirkungen schlafbezogener Atmungsstörungen und die möglichen Therapieformen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf den folgenden Seiten:

» Zahnärztliche Schlafmedizin: Interview mit Dr. Wiens
» Zahnärztliche Schlafmedizin und Schnarchtherapie

Parodontologie und Laserbehandlung - Vortrag war am 4. Juni

Der unscheinbare Weg von der harmlosen Zahnfleischentzündung bis hin zur schweren Parodontitis

Frau Dr. Kreilein und Herr Dr. Wiens erläutern die neuen und innovativen Behandlungsmöglichkeiten für das Kranheitsbild "Parodontitis".

Im Besonderen: Mit Lasertechnik völlig schmerzfrei und nachhaltig zu gesunden Zähnen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf den folgenden Seiten:

» Prophylaxe und Parodontose
» Laser